Schlagwörter

>> DER Weg zum MenschSEIN in Frieden und SELBSTbestimmung << Die Lösung ist da, nun muss der Weg nur noch gegangen werden. Wer geht mit?

12487069_422479374615411_7785231748071888445_o

‪#Mensch‬ oder ‪#Person‬ ? Das ist einzig eine Frage des Bewußtseins. Es heißt darum auch: Jedem geschieht nach seinem Glauben.

Diese Satz kennen wir aus Büchern, die angeblich „nur religiösen“ Stellenwert haben. Eines davon ist die Bibel. Sie besteht aus dem ‪#‎Neuen‬ und dem ‪#‎Alten‬‪#‎Testament‬.

Testament ist der juristische Begriff für das Zeugnis des Willens. Der Wille des Universums z.B. ist unzweifelhaft das Naturgesetz. Es ist unabänderlich. Damit ist der erste Wille auch der letzte Wille.

Wer sich innerhalb des Geltungsbereiches dieses Willens und Gesetzes befindet, weil er eben Teil der Natur ist, aber glaubt, es würde für ihn nicht gelten, glaubt eben falsch. Wirken tut es auf alles und auf jeden – auch auf den, der sich nicht zu ihm bekennt.

Nachdem es gemäß allen monotoistischen Religionen eine geistige und allumfassende, also göttliche Instanz gibt, die das Universum – also alles gleichermaßen –…

Ursprünglichen Post anzeigen 528 weitere Wörter

Advertisements