Morbus ignorantia - Krankheit Unwissen

Eine philosophische Betrachtung. Lesen Sie diese, auch wenn Sie sie noch nicht im vollen Umfang verstehen, von Zeit zu Zeit werde ich weitere Puzzleteile veröffentlichen, die ein Ganzes ergeben!

Grundsätzlich wichtig: Denn die Multikulti-Vertreter sind die allerschlimmsten Rassisten!

Immer wieder werden Patrioten, die ihre Kultur und ihr Volk bewahren wollen und sich gegen die Zwangsvermischung  durch  Multikultisierung  wehren,  als  Rassisten  bezeichnet  –  dies  ist  jedoch  eine  vollkommene  Verdrehung der Tatsachen, die den allermeisten Menschen noch gar nicht klar ist!

Diejenigen, die sich heute mit größter Selbstverständlichkeit für Multikulti engagieren und gegenüber patriotisch  gesinnten  Menschen  immer  schnell  das Totschlagargument  „Rassismus“ auf  den  Lippen  führen, sollten sich erst einmal bewußt machen, was denn Rassismus überhaupt bedeutet.  Denn Rassismus bedeutet in erster Linie die Verachtung und Geringschätzung anderer Rassen, Völker und Kulturen!

Wenn man jetzt mal ganz sachlich und neutral forscht, bei welchen Gesinnungsgruppen man die größste
Verachtung und Geringschätzung anderer Rassen, Völker…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.770 weitere Wörter

Advertisements